Autor Thema: Ford Galaxy  (Gelesen 979 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

pumi

  • Gast
Ford Galaxy
« am: März 15, 2013, 10:31:58 »
Hallo,ich wollte mal fragen wer von euch erfahrung mit einem Ford Galaxy hat.
Interessieren würd mich wieviele Km man ca rauffahren kann???(300-400000????)
Wie reperatur anfällig is dieser wagen und so weiter.
Bitte schreibt mir eure Erfahrungen.würde mich über jede Info freuen.
Ich danke euch schonmal im vorraus
mfg da Pumi

Offline AXL

  • ..: Aufsichtsorgan :..
  • .. Forumslegende ..
  • ******
  • Beiträge: 3,564
  • Ich hab ein Herz aus Gold, kalt und hart.
Re: Ford Galaxy
« Antwort #1 am: März 15, 2013, 10:42:09 »
Kommt darauf an welchen du ins Auge gefasst hast, der 1er wurde von 95 - 06 gebaut (2000 gabs ein Facelift) und der 2er von 06 bis jetzt ;)
Der Ford Escort Mk4.
Dieses Windkanalgetestete Sportcoupe ist ein Meisterstück Automobiler Ingeniurskunst, ein Familientauglicher Sportwagen der Extraklasse, sparsam in der Stadt, potent auf der Autobahn, sozusagen der multiple orgasmus der Automobilgeschichte.

Ford Escort Mk4, Automobile Pornografie.

Wenn ich einmal sterbe, möchte ich so sterben wie mein Opa, ruhig und friedlich im schlaf,
nicht schreiend, so wie die anderen in seinem Auto.

Offline M_i_G_

  • ... 4. Gang ...
  • ****
  • Beiträge: 630
  • Age: 36
  • Ort: Schwertberg /OÖ/ Austria
  • Geschlecht: Männlich
  • meep meep!
    • Einsatzleitung.at
Re: Ford Galaxy
« Antwort #2 am: März 15, 2013, 22:50:11 »
Beim 1er kannst dir beim 1,9er tdi, VW - typisch bei 300.000 einen Turbolader richten. ...
Volvo S60 T5 (2,3l 5Zylinder Turbo - der "Vater" des 2,5l in Focus MK2 ST/RS)  für den Alltag

Escort RS Turbo S1 für den Genuss!